BTC-Bullen nutzen 44.000 USD-Support als Sprungbrett

Die Bullen melden sich zurück Die Nr.1-Kryptowährung kann den Fall unter die wichtige 44.000 USD-Marke verhindern und Schwung für eine neue Attacke sammeln. In der Folge nutzen die alternativen Assets die starke Performance des First Movers für eigene Kursgewinnen. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Marktsituation im Krypto-Space. Bitcoin erholt sich In den vergangenen… Artikel ansehen

Der Beitrag BTC-Bullen nutzen 44.000 USD-Support als Sprungbrett erschien zuerst auf Kryptomagazin.

Original source: https://www.krypto-magazin.de/btc-bullen-nutzen-44-000-usd-support-als-sprungbrett/

Enter your Email Address