„Bitcoin – die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes“

Christoph Bergmann hat ein Buch geschrieben, das Bitcoin in seiner ganzen Pracht darstellt: Als Technologie, Revolution und Geschichte. Ab heute könnt ihr es bestellen.

Bergmanns Bitcoin-Buch sollte in keinem Bücherregal der Kryptoszene fehlen. Ausgeliefert wird „Bitcoin – die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes” noch in dieser, spätestens nächste Woche. Auf der Webseite Bitcoin-Buch.org könnt ihr das Buch bestellen oder erstmal das Vorwort und Inhaltsverzeichnis lesen. Im Folgenden wollte der Autor es sich nicht nehmen lassen, sein Buch in einer persönlichen Ansprache vorzustellen.

Also … Ich bin ziemlich aufgeregt. Aber vermutlich ist das in Ordnung so, weil heute ein besonderer Tag ist. Ich habe ein Buch über Bitcoin geschrieben, und ihr könnt es schon jetzt bestellen.

Natürlich habe ich es mir mit dem Buch nicht leicht gemacht. Ich wollte genau so ein Buch schreiben, wie ich es lesen will: Eines, das Bitcoin in seiner ganzen Pracht darstellt, und in dem all das steckt, was mich – und euch – seit Jahren fesselt, verblüfft und begeistert: die Technologie, die Politik, die Ökonomie, die Revolution eines dezentralen, freien Geldes – aber auch die vielen Dramen und Skandale.

Bitcoin ist, wage ich zu behaupten, die größte Geschichte unserer Zeit. Ein schillernder Diamant, in dem sich die großen Trends der Zeit brechen. Darum sollte es in meinem Buch gehen. Ich wollte die große Geschichte von Bitcoin erzählen. Voll aufrichtiger Begeisterung für die wundervolle Technologie und ihre unendlichen Möglichkeiten, aber ohne Scheu vor kontroversen, kritischen und auch gruseligen Aspekten.

Ich habe fast zwei Jahre lang daran gearbeitet, während jedes Fetzen Freizeit, den ich packen konnte. Ich habe entworfen, recherchiert, geschrieben, verworfen, korrigiert, umgestellt, gelöscht, geschrieben, gekürzt und so weiter. Ich habe es mir, wie gesagt, nicht leicht gemacht. Aber nun ist es fertig. Und ich bin ziemlich stolz.

Das Buch ist 416 Seiten stark. Es besteht aus vier Teilen inklusive eines ausführlichen Glossars. Es wurde professionell lektoriert, mit viel Liebe gesetzt, um 70 grandiose Infografiken und Illustrationen bereichert und schließlich in einem EU-Land gedruckt. All das gibt es für nur 20,90 Euro als Hardcover-Buch.

Wir haben keine Mühe gescheut: Das Buch hat ein Bändchen als Lesezeichen und toll gestaltete Zwischenseiten.

Der Titel ist Bitcoin – die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes. Ich fand das recht passend. Schließlich erzähle ich die Geschichte, wie sich Bitcoin in die Welt hinein bohrt, Stück für Stück und Schicht für Schicht. In diese Geschichte ist sehr viel eingeflossen, und ich meine, dass ich das alles gut, schlüssig, unterhaltsam, spannend und nachvollziehbar zusammengebracht habe. Aber natürlich ist es nicht an mir, das zu beurteilen, sondern an euch.

Auf der Webseite des Buches könnt ihr eine Zusammenfassung, das Inhaltsverzeichnis sowie das Vorwort lesen und einige der Illustrationen anschauen . Hier könnt ihr auch das Buch bestellen, mit Bitcoin, Bitcoin Cash und Ether. Das Buch ist bereits gedruckt und wird diese Woche bei uns angeliefert. Ich werde es diese oder spätestens nächste Woche versenden.

Journalisten, die eine Rezension schreiben wollen, erhalten natürlich ein Gratisexemplar. Blogger, Webseitenbetreiber und andere können sich auf der Webseite auch zum Partnerprogramm anmelden, um einen Anteil am Verkaufspreis zu erhalten, wenn es über ihren speziellen Link gekauft wird. Wenn jemand einen Shop hat, sei es ein Buchladen, ein Webshop oder ein Bitcoin-spezifischer Laden, können wir gerne über günstige Konditionen reden. Sprecht mich einfach an (cb2018@moby-verlagshaus.de).

Ansonsten gibt es glaube ich nicht mehr viel zu sagen. Bestellt mein Buch. Empfehlt es euren Freunden, Verwandten und Kollegen. Vor allem aber: Lest es. Schließlich habe ich es für euch, liebe Leser, geschrieben.

Original source: https://bitcoinblog.de/2018/07/30/bitcoin-die-verrueckte-geschichte-vom-aufstieg-eines-neuen-geldes/

Enter your Email Address