Alexander Weipprecht und Dr. Julian Hosp im Expertengespräch bei Word of Trading

Nachdem der Kryptomarkt im Jahr 2017 boomte, folgte in diesem Jahr die Ernüchterung. Viele Währungen erlitten deutliche Kursverluste und einige Kryptos fielen ins Bodenlose.

Nach wie vor sind die Meinungen zur dieser neuen Anlageklasse gespalten. Sehen wir gerade die notwendige, gesunde Konsolidierung eines fundamental aussichtsreichen Marktes nach dem Vorbild des Booms & Crashs bei Internetaktien um das Jahr 2000? Oder befinden wir uns am Anfang vom Ende der Kryptowährungen, wie es einige Kritiker der neuen Technologie behaupten? Auf diese und weitere spannende Fragen werden die Experten Dr. Julian Hosp, Markus Miller, Sascha Huber und Alexander Weipprecht eingehen. Damit bietet die Podiumsdiskussion eine einmalige Gelegenheit, topaktuelle Einschätzungen der besten Kenner der Krypto-Szene aus erster Hand zu erhalten – ein Event, dass Sie auf keinen Fall verpassen sollten!

Am 24.11 zwischen 16 und 17 Uhr findet das spannende Gespräch auf der Word of Trading in Frankfurt statt.

Weitere Infos finden Sie unter: https://www.wot-messe.de/veranstaltung/bereinigende-baisse-oder-der-anfang-vom-ende-am-kryptomarkt

Der Beitrag Alexander Weipprecht und Dr. Julian Hosp im Expertengespräch bei Word of Trading erschien zuerst auf Kryptomagazin.

Original source: https://www.krypto-magazin.de/alexander-weipprecht-und-dr-julian-hosp-im-expertengespraech-bei-word-of-trading/

Enter your Email Address